Pflegende Angehörige

Angehörigenpflege – Eine große Aufgabe

Liebe pflegende Angehörige,

ob noch berufstätig oder zuhause, die Pflege eines Familienmitgliedes oder eines Bekannten ist eine große Aufgabe. Diese Herausforderung neben den Belastungen aus Familie, Haushalt und Berufstätigkeit zu meistern ist nicht immer einfach. Irgendwann einmal sind auch die engagiertesten Helfer erschöpft oder krank.

Tagespflege kann helfen

Gönnen Sie sich eine regelmäßige Auszeit, um neue Kraft zu schöpfen für die Pflege. Der Ortswechsel und die sozialen Kontakte zu anderen Menschen tuen Ihren Angehörigen gut und ermöglicht Ihnen einen Teil der Tagesgestaltung in die fürsorgenden Hände unserer Mitarbeiter zu legen. Angehörige, die unser Angebot für Ihre Lieben in Anspruch nehmen, berichten von ausgesprochen positiven Erfahrungen. Die Abwechslung im Tagesgeschehen sorgt dafür, dass ihre Gepflegten besser ausgelastet und mobiler sind, manche auch weniger aggressiv, besonders bei Demenz.

Tagespflege-Der erste Schritt

Vielen pflegenden Angehörigen fällt es schwer, Angebote wie unsere Tagespflege in Anspruch zu nehmen, weil sie das Gefühl haben loslassen zu müssen. Der erste Schritt fällt oft schwer. Wir sind uns jedoch bewusst, wie viel Vertrauen Sie uns entgegenbringen, wenn Sie einen pflegebedürftigen Menschen in unsere Obhut geben. In unseren Augen bezeugt dies Ihr besonderes Pflichtgefühl. Unsere Angebote verstehen wir als die Schaffung zusätzlicher Möglichkeiten, die Sie Ihrem Angehörigen anderweitig nicht bieten können. Wir möchten einen Service anbieten, der Ihnen und Ihrem Angehörigen zu Gute kommt. Lassen Sie sich von unserem Verantwortungsbewusstsein überzeugen.

Unser Service verschafft Ihnen die Möglichkeit einmal durchzuatmen oder wichtige Dinge in eigener Sache zu erledigen. Ihr Angehöriger ist bei uns in guten Händen. Sie entscheiden gemeinsam mit Ihrem Angehörigen, ob unsere Tagespflege an einem oder mehreren Wochentagen besucht wird. An einem kostenlosen Probetag kann sich Ihr Angehöriger in aller Ruhe einen Eindruck verschaffen.

Tagespflege & Angehörigenpflege

In unserer Tagesstätte werden pflegebedürftige Menschen, oft auch mit Demenzerkrankungen, tagsüber betreut. Dies ist ein Entlastungsangebot für pflegende Angehörige, die selbst oft überlastet sind oder im Berufsleben stehen. Somit trägt unsere Tagespflegeeinrichtung zu einem selbst bestimmten Leben in den eigenen vier Wänden bei und kann einen Pflegeheim-Aufenthalt hinauszögern oder sogar verhindern.

Die Tagespflege entlastet und berät pflegende Angehörige. Wir freuen uns über Angehörige, die sich in die Aktivitäten unserer Tagespflegeeinrichtungen einbringen. Bei Angehörigentreffen können Sie sich mit anderen pflegenden Angehörigen austauschen. Wir beraten Sie gern über die Versorgung Ihres Angehörigen in dieser Zeit.

Menü